Termine und Aktuelles

 

  

Protokoll „Ausfall der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft 2021 auf Grund der geltenden Corona-Regelungen"
Protokoll_Ausfall_JHV_2021_unsigned.pdf
PDF-Dokument [815.1 KB]

 

 

Schießbetrieb und Corona

Ab sofort findet wieder Schießbetrieb zu den üblichen Trainingszeiten statt

 

Bis auf weiteres gilt folgendes:

  • Das Vereinsheim soll ausschließlich zur Ausübung der sportlichen Betätigung ohne Zuschauer betreten werden.
  • Kein Gastronomiebetrieb
  • Ein 3G Nachweis muss beim Betreten beim Schießleiter vorgezeigt werden. Ohne diesen Nachweis kein Zutritt (Geimpft, genesen ODER getestet - Zertifikat muss jeweils noch gültig sein.)
  • Die 3G Vorgabe gilt auch für die ehrenamtlich tätigen Schießleiter und Standaufsichten.
  • Maskenpflicht gilt wie gewohnt überall im Schützenheim. Ausnahme: Der Schütze befindet sich in seinem Schießsstand.

 

Wenn eine Aufsicht fehlt, und sich niemand der sonstigen anwesenden, befähigten Personen bereit erklärt, die Aufsicht zu übernehmen, darf kein Schießbetrieb auf dem jeweiligen Schießsstand erfolgen (10, 25 oder 100 m Stand).

 
Aktuelle Informationen erhalten Sie beim Bayerischen Sportschützenverband.
 
In Bayern gilt aktuell die Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV):
>> Hier finden Sie die Neuerungen << (Stand: 16.Dezember 2021)

 

 

       Aktuelle Termine

 

      3.4.2022 - Gaumeisterschaft KK 100 m

 

    15.5.2022 - Gaumeisterschaft Bogen WA 70m Runde (Kein Schießbetrieb mit Feuerwaffen an diesem Tag)

 

     Mai 2022 - Gemeinsames Grillen im Verein (Genauer Termin steht noch aus)

 

 

 

Einzelheiten oder Änderungen zu geplanten Veranstaltungen sowie Informationen zu zusätzlichen Veranstaltungen werden rechtzeitig am "Schwarzen Brett" im Vereinsheim bekannt gegeben.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützengilde 1608 Höchstadt/Aisch e.V